Wettbewerbsrecht

Sammelerlaubnis für Telefonwerbung unzulässig?

Verbrauchereinwilligungen zu Telefonwerbung unwirksam, wenn wesentliche Informationen erst nach dem Klicken auf einen Link erfolgen
Telefonwerbung unzulässig

Das Landgericht Frankfurt am Main entschied mit Urteil vom 10.12.2014, Az. 2-06 O 030/14, dass eine von Unternehmen eingeholte sog.

Werbung irreführend bei Anti-Age-Creme

Werbung ist irreführend, wenn sie wesentliche Informationen zu Konsumententests vorenthält
Gerichtsurteil Wettbewerbsrecht

Am Landgericht München I wurde mit Urteil vom 10.02.2015, Az.

HRS: Bestpreisklausel Vereinbarung mit Hotels unzulässig

„Bestpreisklauseln“ von HRS schränken Wettbewerb rechtswidrig ein
HRS Bestpreisklausel

Das Oberlandesgericht Düsseldorf sieht in der Verwendung einer „Bestpreisklausel“ des Hotelbuchungsportals HRS einen Verstoß gegen § 1 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB).

Verstößt Apple in den AGB gegen Produktgarantie?

Garantieerklärung von Apple hält einer AGB-Kontrolle des Landgerichts Berlin nicht stand
Produktgarantie Apple

Das Landgericht Berlin hat mit Urteil vom 28.11.2014, Az. 15 O 601/12, die Produktgarantie von Apple in 16 Punkten als unzulässig erklärt.

Seiten