Internetrecht

Eigengebote auf eBay

Manipulierter Preis

Ein Eigenangebot („Shill Bidding“) auf eBay stellt kein wirksames Gebot dar.

Fehlerhafte Kaufpreisangabe

Kein Lieferanspruch

Es besteht kein Lieferanspruch, wenn der Preis im Verkaufsangebot offensichtlich zu niedrig angegeben ist.

Geschäftlicher Internetanschluss

Keine Haftung für Mitarbeiterhandeln

Der Inhaber eines geschäftlichen Internetanschlusses haftet nicht für rechtswidrige Handlungen seiner Mitarbeiter.

„Spaßbieterklausel“ auf eBay

Verstoß gegen § 305 c Abs. 2 BGB

Eine Klausel, die vorsieht, dass „Spaßbieter 20% des Kaufpreises zahlen müssen“, ist unzulässig.

Seiten